Huawei Watch 3 kommt, wird aber noch dauern

Huawei Watch 2

Huawei hat bestätigt, dass es auch eine Huawei Watch 3 geben wird, man hat es allerdings nicht so eilig mit dem neuen Android Wear-Wearable.

Einige haben schon spekuliert, ob Huawei auf dem Mobile World Congress vielleicht mal wieder eine Huawei Watch präsentieren wird, doch auf dem Event gab es dann doch nur Tablets und Laptops zu sehen. Doch eine Huawei Watch 3 ist geplant und wird kommen, das wird aber noch dauern, so Richard Yu gegenüber TechRadar.

Die Huawei Watch 2 verkauft sich anscheinend noch gut und daher hat mal keine Eile und wird sich etwas mehr Zeit lassen. Der Nachfolger kommt später, Richard wollte jedoch nicht verraten wann und was er können wird. Ich denke die IFA 2018 könnte ein guter Zeitpunkt für so eine Ankündigung sein.

Die erste Huawei Watch wurde übrigens im Rahmen des MWC 2015 vorgestellt und die Huawei Watch 2 wurde auf dem MWC 2017 gezeigt. Es wäre also auch denkbar, dass Huawei die Huawei Watch 3 dann auf dem MWC 2019 zeigt und ich glaube für Huawei ist ein Rhythmus von zwei Jahren auch ausreichend.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones