Joyn PLUS+: Das sind die Neustarts im März 2020

Joyn Logo Header

Ein neuer Monat steht an und natürlich gibt es auch im März wieder verschiedene neue Inhalte für den Streaming-Service Joyn PLUS+.

Joyn ist eine senderübergreifende Streaming-Plattform. Mit 60 Free-TV-Sendern im Live-Stream und als Mediathek bündelt Joyn die Inhalte der Free-TV-Sender von ProSiebenSat.1 und Discovery sowie 15 weiterer Content-Partner auf einer Plattform sowie einer App.

Nutzer können Inhalte kostenlos und ohne Registrierung auf iOS- und Android-Geräten sowie im Web und über Smart-TVs abspielen. Es gibt aber auch das Premium-Angebot, welches über weitere Live-TV-Sender in HD, Originals und exklusive Inhalte verfügt.

Das nennt sich Joyn PLUS+ und hier gibt es im März ein Angebot aus Neustarts aus lokalen Eigenproduktionen, verschiedenen Exklusiv-Inhalten sowie Spielfilmen. Nachfolgend gibt es die Informationen dazu, die Joyn veröffentlicht hat.

Joyn PLUS+ Serienstarts im März

  • “The Kids Are Alright” – die erste Staffel der Comedyserie exklusiv ab 01. März: Mike und Peggy Cleary haben acht Söhne und alle Hände voll zu tun. Die Rollen der streng gläubigen Familie sind dabei klar verteilt: Mike sorgt für den Lebensunterhalt, Peggy kümmert sich um den Haushalt und die Kinder. Doch die Jungs haben ihre ganz eigenen Interessen und verfolgen diese bisweilen auch gegen den Willen ihrer Eltern.
  • “Krass Klassenfahrt” – die sechste Staffel der Influencer-Hit-Serie exklusiv ab 02. März: Es geht endlich weiter mit “Krass Klassenfahrt”. Für die Klasse 12c beginnt in der sechsten Staffel die Reise Richtung Abenteuer. Zwischen Liebe, Eifersucht und einer Achterbahnfahrt voller Emotionen kommt sich die Klasse immer näher. Doch wird die erste große Liebe halten? Und werden ewige Freundschaften zerbrechen?
  • “Mördermann” – die erste Staffel des Joyn Originals exklusiv ab 05. März: Uwe Krechel ist der “Mördermann”. Der Strafverteidiger übernimmt die Fälle, an die sich sonst keiner herantraut. Über 300 Mörder und Totschläger hat er vor Gericht bereits vertreten. Seine Faszination für die Abgründe der menschlichen Seele grenzt laut eigener Aussage an Obsession. Immer auf der Suche nach dem Auslöser, der aus einem Menschen eine Bestie macht, blickt er in die Seelen seiner Mandanten und taucht in ihre Welt ein – zusammen mit dem Zuschauer.
  • “Mysterious Mermaids” – die zweite Staffel der Mystery-Drama-Serie exklusiv ab 19. März: Die Legende besagt, dass in Bristol Cove einst Meerjungfrauen lebten. Als eines Tages die mysteriöse Ryn in dem kleinen Städtchen auftaucht, stellt sich heraus, dass diese Geschichte wahr ist. Durch die Umweltverschmutzung und industrielle Fischerei wurde der natürliche Lebensraum der Meeresbewohnerinnen zerstört, sodass diese nun auf Rache sinnen und ihre Heimat zurückfordern. Schon bald wird das Leben der Bewohner von Bristol Cove auf den Kopf gestellt.

Joyn PLUS+ Filmstarts im März

  • Im Drama “3 Tage in Quiberon” genehmigt sich die Schauspielerin Romy Schneider (Marie Bäumer) eine Auszeit in dem kleinen bretonischen Ort Quiberon. Der Journalist Michael Jürgs (Robert Gwisdek) bekommt die Chance, den Weltstar für den “Stern” zu interviewen. Aus dem Termin werden drei Tage voller großer Emotionen, die alle Beteiligten an ihre Grenzen bringen und ihre Lebenswege nachhaltig beeinflussen. Die Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten.
  • Der starbesetzte Gangsterfilm “Public Enemies” präsentiert die kriminellen Machenschaften von Bandenchef John Dillinger (Johnny Depp) im Amerika der 30er Jahre. Nach zahlreichen spektakulären Bankrauben landet der Fall zur Ergreifung Dillingers schließlich auf dem Tisch des FBI-Agents Melvin Purvis (Christian Bale). Eine knifflige Angelegenheit, denn Dillinger scheint unantastbar. Kann der FBI-Mann den Gangsterboss und seine Schar dennoch stoppen?
  • Dreißig Tage Knast oder 150 Sozialstunden? In der Komödie “Vorbilder?!” werden die beiden Chaoten Wheeler (Seann William Scott) und Danny (Paul Rudd) unfreiwillig vor diese Wahl gestellt. Sie entscheiden sich für das Mentorenprogramm “Sturdy Wings”, das sie mit der Aufsicht über ein verhaltensauffälliges Kind betraut. Das Unterfangen gestaltet sich allerdings mehr als schwierig und stellt die beiden vor schwerwiegende Probleme.
  • “Der Krieg des Charlie Wilson” handelt vom Kongressabgeordneten Charlie Wilson (Tom Hanks), einem waschechten Lebemann, dem dennoch sein politisches Wirken nicht völlig egal ist. Persönlich berührt von der schwierigen Situation afghanischer Flüchtlinge während des Krieges mit der übermächtigen Sowjetunion, nutzt Wilson die Gunst der Stunde. Der Texaner sitzt im entscheidenden Komitee und hat zudem die extrem reiche Joanne Herring (Julia Roberts) an seiner Seite. Der Feldzug kann beginnen …

März-Highlights 2020 bei Amazon Prime Video

Amazon Prime Video Header

Mal wieder gibt es für euch hier einen aktuellen und kurzen Überblick, was uns im nächsten Monat in Sachen Streaming bei Amazon Prime Video erwartet. Auch im März 2020 nimmt man bei Amazon Prime Video natürlich wieder neue Inhalte zum kostenlosen Streamen, Leihen…26. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).