Klarna stellt eine „Shopping-Super-App“ vor

Klarna Logo Header

Klarna, ein Zahlungs- und Shoppingdienstleister, hat aktuell in allen Märkten den Relaunch der Klarna-App hin zu einer All-in-one-App bekannt gegeben.

Die App ermöglicht es Konsumenten, jeden Online-Shop zu besuchen und dabei verschiedene Deals und personalisierte Angebote zu erhalten, Artikel zu speichern, Meldungen über Preissenkungen zu erhalten, Sendungsverfolgungen einzusehen, Zahlungen und Retouren zu verwalten und einiges mehr.

Mit dem kostenlosen Shopping-Feature können die User jetzt zudem alle Zahlungsmethoden von Klarna in jedem Online-Shop anwenden, unabhängig davon, ob es sich um einen Partner-Shop handelt oder nicht.

Klarnas neue App bietet einen Shopping-Browser mit einer Auswahl an Lösungen und Funktionen, die da wären:

  • Einkaufen in allen Online-Shops mit dem In-App-Shopping-Browser
  • Klarnas neue Shopping-Funktion ermöglicht den Usern eine zinslose Bezahlung im gesamten Online-Handel, egal ob Partnerhändler oder nicht. Unterstützt wird dies durch die virtuellen Einmalkarten, die in jedem Online-Shop genutzt werden können.
  • Kuratierter Content, der auf den Interessen der Konsumenten und ihren favorisierten Shops basiert
  • Freischaltung von „exklusiven“ Deals und Benachrichtigungen über Preissenkungen
  • Sendungsverfolgung aller Produkte, ob mit oder ohne Klarna gekauft
  • Ausgabenübersicht und monatliche Budgetierung
  • 1-Klick-Bezahlung, Problemmeldungen und Retouren

Weitere Features sollen zudem „bald“ verfügbar sein. Dazu zählen ein Wallet für Treuekarten, zusätzliche Tools zum Geld sparen, Features wie Live Shopping Events und Produktdaten, die Preisverlauf, Bewertungen und Verfügbarkeit sichtbar machen sowie einiges mehr. Klarna plant außerdem die Integration von Drittanbietern.

Die neue Klarna App steht zum Download für iOS und Android Mobilgeräte zur Verfügung. Sie ist verfügbar in: USA, UK, Australien, Neuseeland, Deutschland, Österreich, Spanien, Niederlande, Belgien, Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark, Polen und Frankreich.

Überblick: Beim Einkaufen Geld abheben

Dm Bargeld

Für den Bezug von Bargeld in überschaubarer Höhe, ist man heutzutage kaum noch auf Geldautomaten angewiesen. Immer mehr Handelsunternehmen bieten die Möglichkeit an, direkt beim Einkaufen auch Bargeld „abzuheben“ – und das bankenunabhängig. Damit spart man sich nicht nur zusätzliche…4. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. ChrisH

    Das macht mir klarna nicht sympathischer

    1. Philipp

      Mir auch nicht. Ich meide den Laden wo ich nur kann.
      Der Mehrwert einer solchen App erschließt sich mir auch nicht.
      Gibt es wirklich Leuten die so etwas nutzen?

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.