• LG: Wir haben die Notch des iPhone X nicht kopiert

    Lg G7 Thinq

    Smartphones mit Notch – spätestens seit dem iPhone X ein großes Thema. Apple war zwar nicht der erste Hersteller mit einer Notch (das war Essential), aber man kann nicht abstreiten, dass danach der Trend losging. Auch das neue LG G7 besitzt eine Notch.

    Hwang Jeong-hwan, Chef von LG Mobile betonte nun aber, dass man die Idee für so eine Notch schon lange vor dem iPhone X hatte. Und man nennt es nicht gerne Notch, denn das impliziert, dass etwas fehlt. Die Lösung bietet jedoch mehr Platz für Display und man sieht es eher als eine Art zweites Display.

    Über beides kann man streiten, aber man muss wissen: Smartphones werden nicht in wenigen Monaten geplant. Auch nicht in den 6 Monaten (so lange ist das iPhone X nun erhältlich). Rechnet man jedoch noch die Leaks zum iPhone X ein, dann könnte das hinkommen.

    Die Idee hatte sicher nicht nur Apple. Die einen haben sich aber vielleicht etwas inspirieren lassen, Huawei zum Beispiel. Hier gab es am Anfang Leaks von einem P20 Pro ohne Notch.

    Da würde ich nicht ausschließen, dass das Modell mit Notch am Ende dank dem Apple iPhone X in Produktion ging.

    LG beteuert jedenfalls, dass das beim G7 nicht der Fall war. Kann man glauben, muss man aber nicht. Fakt ist nur: Die Notch ist da und wird uns nun eine Weile begleiten.

    Wer da von wem kopiert hat ist am Ende egal.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →