• Marvel Avengers: Square Enix zeigt das offizielle Spiel im Juni

    Avengers Header

    Im Januar 2017 gab Square Enix bekannt, dass man 2018 ein offizielles Spiel für Avengers-Fans auf den Markt bringen möchte. Das verzögerte sich wie man nun weiß und 2018 wurde auch nichts mehr gezeigt. Der Hype rund um Endgame ist zwar gerade am Abklingen, doch das Spiel wird jetzt erst vorgestellt.

    Über die offiziellen Kanäle hat man verlauten lassen, dass Square Enix das Spiel im Rahmen der E3-Pressekonferenz vorstellen wird. Diese findet am 10. Juni statt, am Montag in einer Woche wissen wir also mehr. Ob sich die Pläne seit der ersten Ankündigung (Teaser-Trailer unten) nach zwei Filmen geändert haben?

    Marvel Avengers: Spiel mit eigener Story

    Viele haben damit gerechnet, dass das Spiel die Geschichte der Filme begleitet, doch vielleicht wird man nun auch die Ereignisse nach Endgame erleben. Das Spiel soll jedenfalls eine eigene Story erhalten und es ist darauf ausgelegt, dass man es viele Jahre spielen kann. Klingt ein bisschen so, als ob man nach der Story auch online gegen andere Helden antreten können wird.

    Screenshots oder Gameplay-Szenen haben wir bisher jedenfalls noch nicht gesehen und ich bin mal gespannt, ob es dann überhaupt noch 2019 erscheint, wenn man es erst jetzt im Juni zeigt. Wir werden am 10. Juni darüber berichten.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →