Mastercard: Neues Logo für die digitale Zukunft

Mastercard Logo Header

Mastercard bekommt ein neues Logo, welches im Grunde nur den Namen unter den beiden Kreisen entfernt. Doch das hat mehr Bedeutung als man auf den ersten Blick glauben mag, denn es steht nun für eine digitale Zukunft.

Bezahlt wird in Zukunft nämlich nicht mehr mit einer klassischen Karte, sondern mit dem Smartphone oder der Smartwatch. Die Kunden kennen das Logo mit den Kreisen außerdem, man benötigt den Namen darunter nicht mehr. Das Wort „Karte” im Logo zu entfernen ist ein Schritt in die Zukunft.

Um so einen Schritt zu machen, benötigt man aber auch ein Logo, welches die Kunden auch ohne den Namen erkennen. Das Apple-Logo oder der Nike-Swoosh sind ebenfalls gute Beispiele für Logos ohne einen Namen.

Wie man auf der folgenden Infografik sieht war man auch mal als Interbank und Master Charge bekannt. Vielleicht wäre ein komplett neuer Name ohne „Card” auch kein schlechter Schachzug für die Zukunft gewesen. Kommt vielleicht noch, die Karte wird uns immerhin noch eine Weile erhalten bleiben.

Mastercard Logo Geschichte

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.