• Mastercard: Neues Logo für die digitale Zukunft

    Mastercard Logo Header

    Mastercard bekommt ein neues Logo, welches im Grunde nur den Namen unter den beiden Kreisen entfernt. Doch das hat mehr Bedeutung als man auf den ersten Blick glauben mag, denn es steht nun für eine digitale Zukunft.

    Bezahlt wird in Zukunft nämlich nicht mehr mit einer klassischen Karte, sondern mit dem Smartphone oder der Smartwatch. Die Kunden kennen das Logo mit den Kreisen außerdem, man benötigt den Namen darunter nicht mehr. Das Wort „Karte“ im Logo zu entfernen ist ein Schritt in die Zukunft.

    Um so einen Schritt zu machen, benötigt man aber auch ein Logo, welches die Kunden auch ohne den Namen erkennen. Das Apple-Logo oder der Nike-Swoosh sind ebenfalls gute Beispiele für Logos ohne einen Namen.

    Wie man auf der folgenden Infografik sieht war man auch mal als Interbank und Master Charge bekannt. Vielleicht wäre ein komplett neuer Name ohne „Card“ auch kein schlechter Schachzug für die Zukunft gewesen. Kommt vielleicht noch, die Karte wird uns immerhin noch eine Weile erhalten bleiben.

    Mastercard Logo Geschichte

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →