Metroid Prime: Nintendo plant wohl Remaster-Versionen für die Switch

Nintendo Switch Oled Kickstand

Während wir weiterhin auf neue Details bezüglich Metroid Prime 4 warten, so wäre es denkbar, dass Nintendo vorher noch andere Pläne hat. Angeblich soll es für die Switch auch offizielle Remaster-Versionen von Metroid Prime 1, 2 und 3 geben.

Metroid Prime Remaster wäre jetzt fertig

Die Arbeiten an Metroid Prime wurden 20217 oder 2018 eingeleitet und laut Emily Rogers wurde das Projekt im Sommer 2021 fertiggestellt. Das wird nun die Grundlage für eine Remaster-Version für den zweiten und dritten Teil der Reihe sein.

Ein mögliches Szenario wäre, dass wir kommendes Jahr die Remaster-Versionen für die Nintendo Switch sehen werden und Nintendo erstmals Details zu Metroid Prime 4 nennt (vielleicht auch Gameplay), was dann vielleicht für 2022 angekündigt wird.

Metroid Prime ist ein GameCube-Spiel, Teil 2 und 3 kamen für die Wii auf den Markt. Der erste Teil der Reihe ist mit 97 Punkten bei Metacritic eines der Spiele mit der höchsten Bewertung (mit Blick auf Nintendo-Spiele). Ich bin mir also sicher, dass sich einige sehr über ein Remaster für die Nintendo Switch freuen würden.

Video: Switch OLED nach einem Monat

Apple MacBook Pro 2021 im Test: Warum ihr vielleicht warten solltet

Apple Macbook Pro 2021 Header

Das Apple MacBook Pro 2021 begleitet mich nun seit einigen Tagen in der 14 Zoll-Version im Alltag. Es ist der beste Laptop, den ich je genutzt habe. Ihr habt sicher schon einige Reviews zum neuen MacBook Pro zu diesem Zeitpunkt…9. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Kunibert

    Fehlt noch ein Remaster von F-Zero GX (Gamecube) – eines der geilsten Rennspiele ever.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.