MyFRITZ!App für iOS: Verbundene Geräte nun in der Mesh-Übersicht

Myfritz App Header

AVM hat aktuell der MyFRITZ!App für iOS ein Update auf Version 2.5.0 verpasst. Der Changelog ist nicht lang, dennoch bringt die neue App-Version eine meines Erachtens nützliche Anpassungen mit.

So können Nutzer der MyFRITZ!App nun erkennen, wenn neue Geräte im Heimnetz landen, denn diese werden durch eine Nachricht visualisiert. Außerdem ist die Anzahl der verbundenen Geräte jetzt auch in der Mesh-Übersicht sichtbar. Weiterhin weist AVM darauf hin, dass der Zugang zur FRITZ!Box-Oberfläche einfacher geworden sei.

Das Update steht ab sofort im App Store zum Download bereit.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.