Nuki: Smartes Türschloss mit Push-Nachrichten, aber kein ZigBee

Nuki Smart Lock

Nuki hat seinem 2018 vorgestellten Smart Lock 2.0 ein App-Update spendiert, welches Push-Benachrichtigungen mitbringt. So kann man sich eine Nachricht schicken lassen, wenn zum Beispiel eine bestimmte Person XY die Tür geöffnet hat.

Es gibt außerdem die Option die Push-Nachrichten anzupassen, zum Beispiel für eine bestimmte Person. Prinzipiell können alle Aktionen, die auch im Protokoll von Nuki erscheinen, als Push-Benachrichtigung versendet werden.

Um Push-Nachrichten nutzen zu können benötigt es eine Bridge von Nuki und Nuki Web muss zuvor in der App aktiviert werden. Es gibt aber auch negative Nachrichten bezüglich ZigBee, denn im Blog von Nuki heißt es:

Mit dem Nuki Smart Lock 2.0 hatten wir letztes Jahr auch die geplante Integration des ZigBee-Kommunikationsstandards für 2019 angekündigt. Nach ausführlicher Analyse sind wir zum Entschluss gekommen, dass unser Ansatz einer Integration von ZigBee nicht unserem hohen Qualitätsstandard in Bezug auf Usability gerecht wird. Deshalb wird das Nuki Smart Lock 2.0 ZigBee in 2019 nicht unterstützen.

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).