PlayStation: Horizon Forbidden West kommt wohl erst 2022

Horizon Forbidden West

Die Pandemie hat dafür gesorgt, dass bereits einige Spiele verschoben wurden und obwohl Sony alles versucht hat, damit Horizon Forbidden West noch 2021 für die PlayStation kommt, scheint das nicht zu klappen.

Gestern hat es der zuverlässige Jeff Grubb schon angedeutet und nun behauptet auch Jason Schreier, ebenfalls zuverlässig, dass das Spiel erst nächstes Jahr kommt. Sony selbst hat das noch nicht bestätigt.

Schade, ich habe mich wirklich auf den zweiten Teil gefreut. Mal schauen, ob Sony noch einen Plan B hat, denn bisher steht die PlayStation ohne einen großen AAA-Blockbuster von Sony im zweiten Halbjahr da.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix sagt:

    Im ersten Absatz ist 2021 gemeint.

    Sollte das aber stimmen, wäre das zweite Halbjahr ohne neuen Titel von Sony. Dann wird man eben versuchen sich mit Kena, Deathloop, Ghost of Tsushima und Death stranding directors cut zu retten. Schade wäre es schon, aber die PS5 wird Sony so oder so aus den Händen gerissen werden, also verschmerzbar. Kann sich Microsoft mit dem besseren Lineup schmücken im 2. Halbjahr.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.