ProSiebenSat.1 und HD PLUS verlängern Partnerschaft

Pro7 Sat1

Die ProSiebenSat.1 Media SE und HD PLUS haben einen langfristigen Distributionsvertrag geschlossen. Dadurch können die Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe in HD auch weiterhin über HD PLUS empfangen werden.

Durch den Distributionsvertrag werden ProSieben HD, SAT.1 HD, Kabel Eins HD, sixx HD, SAT.1 Gold HD und ProSieben MAXX HD sowie nun auch erstmals Kabel Eins Doku HD innerhalb des HD PLUS Paketes empfangbar sein.

Darüber hinaus beinhaltet der Distributionsvertrag eine non-lineare Verbreitung der HD-Inhalte sowie Rechte für SmartTV- und mobile Anwendungen. Dadurch können HD PLUS Kunden über Features wie Instant Restart, die Mediatheken und die App für Smart TVs auf die Inhalte der ProSiebenSat.1-Sender zugreifen.

Ausstrahlung über ASTRA

Technische Basis hierfür ist ein langfristiger Vertrag zur Nutzung entsprechender Satellitenkapazitäten über Astra 19,2 Grad Ost, der die unverschlüsselte Verbreitung der SD-Sender, die Verbreitung der bestehenden HD-Sender sowie den Start von Kabel Eins Doku HD ermöglicht.

Außerdem möchte die ProSiebenSat.1 Gruppe zusammen mit HD PLUS die Verbreitung von zusätzlichen UHD-Inhalten – unter anderem auch von Kabel Eins Doku – über Satellit fortsetzen und ausbauen.

RTL setzt SD-Ausstrahlung auf ASTRA fort

Rtl Logo Header

Auf den Satelliten Astra 19.2° Ost werden zahlreiche deutsche TV-Programme übertragen. Nun gaben der Satellitenbetreiber SES und die Mediengruppe RTL Deutschland GmbH bekannt, dass die SD-Ausstrahlung darüber fortgesetzt wird. Das komplette Free-TV-Programmpaket der Mediengruppe RTL Deutschland wird weiterhin über die…10. Januar 2020 JETZT LESEN →

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.