Roku verpasst seinen Streaming-Playern einen hohen Rabatt

Roku Stick Header

Roku bietet sein Streaming-Player-Sortiment ab sofort um bis zu 55 Prozent preisreduziert an.

Zum Amazon Prime Day sind die Modelle Roku Express, Express 4K und Streaming Stick 4K für je weniger die Hälfte des UVP erhältlich. Die Aktion läuft allerdings auch bei weiteren Händlern wie Media Markt, Saturn, Euronics, Expert sowie Cyberport und auch über den Prime Day hinaus (bis 18.07.22). Die rabattierten Preise schauen wie folgt aus:

Ich persönlich würde zum Streaming Stick 4K greifen. User können mit dem Dongle unter anderem Dolby Vision und HDR10+ nutzen. Der Quad-Core-Prozessor soll zudem für kürzere Ladezeiten und eine schnellere Navigation sorgen. Zudem bietet der Roku Streaming Stick 4K eine schnellere WLAN-Verbindung und nutzt „adaptive Algorithmen“, die den WLAN-Funk dynamisch anpassen.

Der Stick kann auch per Sprachbefehl über Alexa- oder Google Assistant-fähige Geräte gesteuert werden. Mit Apple AirPlay 2 können die User zudem Inhalte direkt vom iPhone, iPad oder Mac streamen. Roku Streaming Player sind obendrein kompatibel mit HomeKit.

Kunden, die Amazon Prime noch nicht kennen, aber beim Prime Day dabei sein möchten, können sich unter amazon.de/primeday anmelden und den Service 30 Tage lang gratis nutzen.

Zur Sonderseite: Amazon Prime Day →

Nothing Phone 1 für 379 Euro mit congstar Allnet Flat M und L

Nothing Phone 1 Dark

Das Nothing Phone 1 ist offiziell und kommt in den freien Handel. Mit Mobilfunkvertrag ist es exklusiv bei der Telekom zu haben, aber auch bei Congstar, ein Tochterunternehmen der Telekom.  Der Mobilfunkanbieter congstar nimmt unmittelbar zum Marktstart das Nothing Phone…13. Juli 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Mårtiň 🌟

    Unter 13 € für einen AirPlay Empfänger? Da kann man nicht meckern. Mal mitgenommen.

  2. Guido 🪴

    Ich habe irgendwie etwas negatives im Kopf, haben die mal penetrante Werbung eingebaut oder so? Wenn ja, ist das noch der Fall?

    1. Du meinst die Automatic Content Recognition (ACR). Kann man abschalten, kommt aber hierzulande Wissens nach nicht zum Tragen.

  3. Fred 👋

    Ist der Roku express schneller als ein fire tv stick lite? Hab noch einen Fire Stick der 1. Generation und der ist etwas lahm geworden.
    Kosten derzeit gleich viel bei Amazon.

    1. Ich würde sagen: ja. Sind keine Welten unterschied, aber der Fire TV Stick hat meines Erachtens allgemein keine gute Performance.

  4. Memo 🍀

    Fire TV stick auch als Prime Deal günstig zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.