Das ist das Samsung Galaxy Note 20 Ultra

Samsung Galaxy Note 20 Ultra Header

Samsung hat das neue Galaxy Note 20 Ultra bereits selbst gezeigt, denn vor ein paar Wochen wurde ein offizielles Pressebild bei Samsung entdeckt. Zufall? Ich denke wir alle wissen, dass gezielte Leaks zum Marketing gehören.

Seit dem gab es zahlreiche Leaks zum neuen Note-Lineup von Samsung und auch Evan Blass hat mal wieder zugeschlagen. Vor ein paar Tagen gab es einen 360-Grad-Blick auf das normale Note 20, heute auf das Note 20 Ultra:

Es wird also ein flaches Display beim normalen Note geben, doch auch beim Ultra-Modell ist es nicht besonders stark gebogen. Samsung hat sich in den letzten Jahren dann doch recht stark von den gebogenen OLED-Displays distanziert.

In den letzten Tagen war übrigens noch nicht ganz klar, ob das große Modell nun Samsung Galaxy Note 20+ oder Samsung Galaxy Note 20 Ultra (wie beim S20-Lineup) heißen wird. Diese Frage sollte jetzt aber auch geklärt sein:

Samsung Galaxy Note 20 Ultra Presse

Samsung nutzt diese Farbe übrigens sehr prominent für das Marketing, denn auf den meisten Leaks der letzten Tage ist sie zu sehen. Das Unpacked-Event für das neue Winter-Lineup von Samsung wird am 5. August stattfinden.

Samsung Galaxy Z Fold 2 zeigt sich

Samsung Galaxy Z Flip2 Leak

Samsung plant für 2020 einen Nachfolger vom Galaxy Fold und wird ab August wohl alle Modelle mit „Galaxy Z“-Branding vermarkten. Aus dem Samsung Galaxy Fold 2 wird dann also vermutlich das Samsung Galaxy Z Fold 2. So furchtbar der Name,…20. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).