• Samsung Galaxy S7 (Edge): Oreo-Update sollte Mitte Mai kommen

    Samsung hat nun erneut bestätigt, dass man Mitte Mai als Release für den Rollout von Android 8.0 Oreo für das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge anpeilt. Es ist noch keine offizielle Aussage gegenüber der Presse, aber der Support scheint sich auf diesen Zeitraum vorzubereiten.

    Geht man vom üblichen Ablauf bei Samsung aus, dann wird das Update bis Ende Mai, also in gut einem Monat, bei vielen Nutzern eingetroffen sein. Damit wäre man etwas später als beim Nougat-Update für das Galaxy S6 dran, aber es dürfte das letzte große Update für das Galaxy S7 sein, da darf man sich ruhig Zeit lassen und schauen, dass alles einwandfrei funktioniert.

    Sobald das Update auf Android 8.0 für das Galaxy S7 (Edge) eintrifft werden wir im Blog natürlich noch mal ausführlicher darüber berichten.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →