Scanbot hat einen neuen Eigentümer

Scanbot

Scanbot hat einen neuen Eigentümer. Die App hatte ich hier im Blog in der Vergangenheit häufiger erwähnt und nutze sie selbst sehr zufrieden. Scanbot macht eure Smartphone-Kamera zu einem Dokumentenscanner.

Das neue Zuhause für die bekannten Scanbot- und Unfade-Apps ist nun das Unternehmen „Maple Media“. Es wird im Zuge der Übernahme einige Änderungen geben. So wird sich zum Beispiel der Name der Scanbot-App in den kommenden Monaten ändern.

Der Support soll ausgebaut werden und rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Allerdings wird man in erster Linie die englische Sprache unterstützen. Außerdem will man sich auf direkte Anfragen aus der Anwendung konzentrieren und die Social-Media-Kanäle (Facebook, Twitter) nur für Produkt-Updates und nicht für den Support genutzt.

Auch zum Datenschutz äußert man sich, und zwar wie folgt:

[…] Scanbot oder Unfade sammeln keine persönlichen Daten, und wir haben niemals Zugang zu Deinen Dokumenten oder Fotos. Folglich werden keine persönlichen Daten an Maple Media übertragen. Wenn Du dich für den Newsletter angemeldet hast, besteht die Möglichkeit, sich innerhalb von sechs Wochen ab heute abzumelden, um zu verhindern, dass Deine E-Mail-Adresse an den neuen Eigentümer übertragen wird. Maple Media hat sich verpflichtet, alle geltenden Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen zu befolgen, und wird im nächsten App-Update einen Hinweis für Dich zur Überprüfung aufnehmen.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).