Sparkasse fusioniert Apps

Sparkasse Logo Header

Die Apps Sparkasse und Sparkasse+ werden eins. Die Sparkasse wird im Laufe des Jahres die ehemals kostenpflichtige App Sparkasse+ einstellen. Sie wird durch die kostenfreie App Sparkasse (ohne Plus) vollständig ersetzt.

Über einen Assistenten in der App Sparkasse+ sollen Kunden ihre Daten einfach in die neue App übernehmen können.

In dieser lassen sich unter anderem Konten andere Banken hinterlegen und auch sonst soll sie alle Funktionen bieten, die bisher der Plus-Variante vorbehalten waren.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.