Sparkassen: Bis zu 5 Euro pro Echtzeitüberweisung (Update)

Sparkasse Logo Header

Wie von uns bereits berichtet, haben die Sparkassen in dieser Woche die Überweisungen in Echtzeit gestartet. Dazu gibt es nun eine interessante Kostenübersicht aller Sparkassen in Deutschland.

Die Kosten für eine entsprechende Überweisung liegen demnach je nach Institut und gewähltem Tarif zwischen 0,00 und bis zu 5,00 Euro, wie eine aktuelle Erhebung von „Konto.org“ ergab.

[Update: Alle Angaben sind laut Konto.org ohne Gewähr, da bei einigen Sparkassen offensichtlich Preise für Eilverfahren eingeflossen sind. Der Maximalwert von 12 Euro wurde der Angabe auf der Webseite der SK Altmark West entnommen, daher haben wir die Überschrift mal auf „bis zu 5 Euro“ abgeändert. Soll ja fair bleiben das Ganze. Siehe zudem Update unten.]

Dort hat man die Preise für Echtzeitüberweisungen aller 385 Sparkassen abgefragt. Zudem wurden noch mehr als 20 Privat- und Landesbanken untersucht.

Update: Die Liste der Preise wurden mittlerweile angepasst. Die Sparkasse Münsterland Ost teilt dazu beispielsweise mit:

Auf unserer Webseite gab es aufgrund einer fehlerhaften technischen Verknüpfung kurzzeitig leider eine Fehlinformation unsererseits. Tatsächlich liegt der Preis je nach Kontomodell zwischen 0,00 Euro und 0,50 Euro je Transaktion.

Eine Übersicht der Erhebungen gibt es hinter dem folgenden Link.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.