Only You: Spotify startet neue Kampagne

Spotify Logo Header

Spotify weiß, dass Wrapped mittlerweile sehr beliebt ist. Der Jahresrückblick dominiert am Ende des Jahres oft für Tage die sozialen Netzwerke. Nun will man genau diesen Effekt im Sommer haben und hat daher „Only You“ gestartet.

Das ist ein neuer Bereich in der Spotify-App für Android und iOS, der euch auch beim Start begegnen sollte. Falls nicht, oder falls ihr es weggeklickt habt, dann ist „Only You“ auch direkt auf der Startseite der offiziellen Spotify-App zu finden.

Spotify zeigt euer Hörverhalten

Hier gibt es ein paar Fakten im Stories-Format, die euch euer Hörverhalten zeigen, gepaart mit Playlists. Es gibt übrigens auch eine neue Beta-Playlist, die man mit einem anderen Spotify-Nutzer erstellen kann (findet ihr unter „Für dich erstellt“).

Der Algorithmus von Spotify ist für mich eine Stärke, die mich bisher von einem Wechsel abgehalten hat. Und das weiß auch Spotify, daher sind solche Aktionen eine gute Idee. Das habe ich auch diese Woche bei Twitter und Co. beobachtet, denn es ist das passiert, was Spotify gehofft hat: Die Inhalte wurden geteilt.

Doch warum nicht, als Nutzer bekommt man ein paar interessante Einblicke in das Hörverhalten und sowohl die Nutzer, als auch Spotify profitieren von dieser Aktion.

Spotify hat über 350 Millionen aktive Nutzer

Spotify Logo Header

Das Wachstum bei den Streamingdiensten ist noch lange nicht am Ende angelangt und als Platzhirsch hat Spotify diese Woche mal wieder neue Zahlen genannt. Man blickt nun auf 356 Millionen aktive Nutzer im Monat. Bei den Premium-Nutzern sind es 158…28. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.