• Telekom: 141 neue LTE-Mobilfunk-Standorte

    Telekom Logo Header

    Im Mai und Juni dieses Jahres hat die Deutsche Telekom 141 neue LTE-Mobilfunk-Standorte in Betrieb genommen. Das Unternehmen hat mit diesen Standorten sein Netz verdichtet und ausgeweitet. Eine Ausbauabfrage finde sie wie üblich hier (Ausbaukarte anklicken).

    Mit 30 neuen LTE-Standorten liegt Nordrhein-Westfalen bei der aktuellen Ausbauwelle an der Spitze. Gefolgt von Bayern mit 25 Standorten sowie Hessen und Niedersachsen mit jeweils 12 Standorten.

    Die Telekom plant die Zahl der Mobilfunk-Standorte in Deutschland von jetzt 29.000 auf 36.000 im Jahr 2021 erhöhen. Die Abdeckung der Bevölkerung (nicht Fläche!) soll dabei 2019 auf 98 Prozent steigen.

    Hier stehen die neuen Mobilfunk-Standorte (Klicken zum Anzeigen)

    Baden-Württemberg

    • Bruchsal, Esslingen am Neckar, Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (2 Standorte), Neckargemünd, Offenburg (2 Standorte), Reutlingen, Schwetzingen

    Bayern

    • Ansbach, Arnbruck, Burkardroth, Buxheim, Deggendorf (2 Standorte), Erlangen, Furth im Wald, Geisenfeld, Gilching, Grafing bei München (2 Standorte), Großkarolinenfeld, Hohenbrunn, Kitzingen, Kößlarn, München, Neukirchen beim Heiligen Blut, Neustadt bei Coburg, Oberaurach, Penzing, Perkam, Viechtach, Walpertskirchen, Weiherhammer

    Berlin (2 Standorte)

    Brandenburg

    • Falkenberg, Grünheide, Rheinsberg

    Hamburg (3 Standorte)

    Hessen

    • Bad Camberg, Friedberg, Grebenstein, Grünberg, Gründau, Gudensberg, Kassel, Kelkheim (Taunus), Marburg, Ronneburg, Schlüchtern, Wildeck

    Mecklenburg-Vorpommern

    • Greifswald, Hagenow, Lewitzrand, Ralswiek, Rostock, Schwerin, Warlitz, Warlow

    Niedersachsen

    • Bleckede, Dünsen, Gehrden, Isernhagen, Lamspringe, Papenburg (2 Standorte), Rodenberg, Wolfsburg (2 Standorte), Wunstorf (2 Standorte)

    Nordrhein-Westfalen

    • Bergheim, Bielefeld, Bochum, Bonn, Brilon, Dortmund (2 Standorte), Duisburg (2 Standorte), Düsseldorf (2 Standorte), Euskirchen, Frechen, Hamm, Hattingen, Holzwickede, Iserlohn, Jüchen, Kerken, Köln, Kranenburg, Lüdenscheid, Münster, Nordkirchen, Remscheid, Schalksmühle, Solingen, Velbert, Witten, Wuppertal

    Rheinland-Pfalz

    • Baumholder, Blankenrath, Koblenz (2 Standorte), Mörschied

    Saarland

    • Heusweiler, Saarbrücken

    Sachsen

    • Burkhardtsdorf, Chemnitz (2 Standorte), Dresden (2 Standorte), Jöhstadt, Leipzig, Wurzen, Zwenkau

    Sachsen-Anhalt

    • Barby, Bitterfeld-Wolfen, Halberstadt, Halle (Saale), Hohe Börde, Magdeburg (2 Standorte), Naumburg (Saale)

    Schleswig-Holstein

    • Holm, Neumünster, Rellingen

    Thüringen

    • Breitenworbis, Erfurt, Heilbad Heiligenstadt, Luisenthal, Obermehler, Zeulenroda-Triebes (2 Standorte)

    Bi 20190724 Standort Nah
    Telekom betreibt Mobilfunk-Standort mit Brennstoffzelle26. Juli 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →