Teufel präsentiert die Musicstation

Teufel Musicstation Schwarz

Teufel hat heute die Musicstation präsentiert, eine neue Multimedia-Station für die Küche (oder andere Räume, man wirbt nur damit). Die Besonderheit von dieser neuen Musikanlage: Neben Spotify Connect, Amazon Music und Internetradio gibt es hier auch noch ein ganz klassisches CD-Laufwerk (kennt das noch jemand?).

Teufel Musicstation kostet knapp 500 Euro

Doch man möchte bei der Teufel Musicstation nicht nur mit einer großen Auswahl an verfügbaren Formaten und Medien glänzen, ein 6 Töner mit Dynamore Ultra befeuert von 100 Watt soll auch für den nötigen Wumms in der Bude sorgen.

Bluetooth 5 (AAC + aptX) ist auch dabei und bei einer CD kann man auch MP3s und andere bekannte Formate abspielen. Eigentlich fehlt nur das unabhängige Streaming von Spotify oder Apple Music und AirPlay wird auch nicht unterstützt.

Teufel Musicstation Weiss

Wer die Musicstation von Teufel im Schlafzimmer nutzen möchte, der wird sich über den integrierten Wecker freuen und wer die Tasten am Gerät oder die normale Fernbedienung nicht nutzen möchte, der bekommt hier auch eine Remote-App.

Das kleine Display kann gedimmt werden und zeigt Dinge wie Uhrzeit oder Titel an und der Versand soll noch in diesem Jahr starten. Allerdings ist die Musicstation von Teufel mit 487,30 Euro auch kein Schnäppchen. Wer das Produkt für knapp 500 Euro aber dennoch interessant findet, schaut mal direkt bei Teufel vorbei.

Amazon Echo 4 (2020) im Test

Amazon Echo 4 Header

Amazon bietet ab heute die vierte Generation vom Echo in Deutschland an und wir konnten uns den neuen Speaker mit Alexa schon vorab anschauen. Der Bestseller von Amazon ist mittlerweile der Echo Dot, was uns aber auch nicht wundert, denn…22. Oktober 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.