Withings Body Cardio: Hauptfunktion kommt heute via Update zurück

Withings Body Cardio Header

Vor etwas mehr als einem Jahr wurde bekannt, dass die Body Cardio, damals noch von Nokia vertrieben, ohne die Pulswellengeschwindigkeit auskommen muss. Damit entfernte man das Haupt-Feature und machte das High-End-Modell damit eigentlich auch überflüssig. Nun kommt die Funktion aber zurück.

Als Eric Carreel nämlich im Sommer wieder das Ruder übernahm und Withings wieder Withings war, da nahm er sich vor, dieses Feature erneut überprüfen zu lassen. In Zusammenarbeit mit den lokalen Zulassungsbehörden hat sich dabei gezeigt, dass man in Europa keine spezielle Genehmigung benötigt.

Die Funktion soll noch heute via Update für die Waage verteilt werden, die Waage kann man weiterhin für knapp 100 Euro bei Amazon kaufen. Mal schauen, ob der Preis der WLAN-Waage nun eventuell auch wieder ansteigen wird.

Mehr dazu

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.