Xbox Series X startet bei 1&1

Xbox Series X Neu Header

Smartphones waren gestern, mittlerweile haben die Netzbetreiber erkannt, dass man auch mit Next-Gen-Konsolen gutes Geld verdienen und Verträge verkaufen kann. Daher hat 1&1 jetzt die Xbox Series X mit ins Portfolio aufgenommen.

Wer also schon ein Smartphone hat und das behalten und lieber eine Konsole mit Vertrag haben möchte, kann das bei 1&1 tun. Man verkauft die Xbox Series X aber leider nicht einzeln, man muss eine 1&1 All-Net-Flat zur Konsole dazubuchen.

Xbox Series X Header

Die Xbox Series X kostet mit Vertrag nur 14,99 Euro pro Monat, sprich ca. 360 Euro. Damit liegt der Preis deutlich unter der UVP von 499 Euro (der günstigste Vertrag, den 1&1 mit der Xbox Series X anbietet, kostet aber 24,99 Euro pro Monat).

So ein Schritt kann attraktiv sein, wenn man a) gerade auf der Suche nach einer Xbox ist und b) der Vertrag zu einem passt. Ich kenne eine Person, die sich so eine PlayStation 5 besorgt hat und bei der das passt, vielleicht ist das bei euch auch so.

Xbox Series X bei 1&1

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. max

    Danke für die Meldung! Schaue ich mir mal an.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.