1&1 und yourfone vertreiben Oppo Reno2

Oppo Reno 2

Der „Handy-Discounter“ yourfone und auch 1&1 nehmen aktuell die Handymarke Oppo neu ins Programm auf. Oppo, im asiatischen Raum bereits erfolgreich, ist weltweit der fünftgrößte Smartphone-Hersteller. Nun kommt er langsam in Deutschland an.

Das erste Oppo-Modell bei yourfone ist das Oppo Reno2 mit einem internen Speicher von 256 GB. In Kombination mit dem LTE 1 GB steht das Modell ab 18,99 EUR monatlich bereit. Das Oppo Reno2 ist bei yourfone in der Farbe Luminous Black verfügbar. Es ist hierzulande ab sofort auch im freien Handel zu haben.

Oppo Reno 2

Das Oppo Reno2 ist bei yourfone zudem in weiteren Tarifvarianten mit mehr monatlichem mobilem Datenvolumen verfügbar. Der LTE Tarif von yourfone beinhaltet neben dem Internetvolumen standardmäßig eine Telefon-Flatrate in alle Netze.

  • Oppo Reno2 + LTE 3 GB 19,99 EUR (ab dem 13. Monat 25,99 EUR)
  • Oppo Reno2 + LTE 5 GB 20,99 EUR (ab dem 13. Monat 30,99 EUR)
  • Oppo Reno2 + LTE 10 GB 27,99 EUR (ab dem 13. Monat 37,99 EUR)

Update

Auch 1&1 hat heute verkündet, dass man ab sofort das Oppo Reno2 vertreibt.

Oppo Reno2: Preise und Tarife bei 1&1

  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE XXL (ab 44,99 Euro im Monat) gibt es das Oppo Reno2 für 0 Euro Einmalzahlung und unlimitiertem Datenvolumen.
  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE XL (ab 29,99 Euro im Monat) gibt es das Oppo Reno2 für 0 Euro Einmalzahlung und 20 GB Datenvolumen.
  • Zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat LTE L (ab 24,99 Euro im Monat) ist das Oppo Reno2 für 0 Euro Einmalzahlung und aktuell 15 GB Datenvolumen erhältlich.
  • In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat LTE M (ab 19,99 Euro im Monat) ist das Oppo Reno2 für 29,99 Euro Einmalzahlung und aktuell 10 GB Datenvolumen zu haben.
  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE S (ab 19,99 Euro im Monat) gibt es das Oppo Reno2 für 49,99 Euro Einmalzahlung und aktuell 3 GB Datenvolumen.

Oppo Reno2 bei 1&1 →

Das Oppo Reno2 hat ein 6,5-Zoll-Display mit einem Format von 20:9. Das Android-Smartphone ist zudem mit einem 8 GB Arbeitsspeicher sowie einer Vierfach-Kamera (48 + 13 + 8 + 2 Megapixel) ausgestattet. Die ausfahrbare Selfie-Kamera wiederum löst mit 16 Megapixel auf. Weiterhin ist ein Octa-Core-Prozessor von Qualcomm sowie ein 4.000 mAh Akku an Bord.

Mehr dazu

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.