Sky bekommt Bundesliga-Übertragungsrechte für Österreich und die Schweiz

Unterhaltung

Sky bekommt die exklusiven Bundesliga-Übertragungsrechte für Österreich und die Schweiz.

Wie Sky Deutschland soeben mitgeteilt hat, konnte man sich nach dem Erwerb der Live-Übertragungsrechte an der Bundesliga und 2. Bundesliga für den deutschen Markt im Juni dieses Jahres, auch die Live-Übertragungsrechte der beiden höchsten deutschen Fußball-Spielklassen für Österreich und die Schweiz inklusive Liechtenstein, Luxemburg und die Region Südtirol sichern.

Die Vereinbarung umfasst, wie auch in Deutschland, insgesamt 572 Spiele, die sich aus 266 Saisonspielen der Bundesliga und 306 Spielen der 2. Bundesliga zusammensetzen. Ab der Saison 2017/18 bis einschließlich 2020/21 wird nur Sky diese Spiele live und über alle Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile) exklusiv übertragen. Darüber hinaus wird nur Sky sämtliche Spiele der 2. Bundesliga live übertragen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.