Skype 5.0: Großes Update für das iPhone angekündigt

skype_header

Wie Skype aktuell über den hauseigenen Blog mitteilt, hat man ein großes Update der Skype iPhone-App in der Pipeline.

In ungefähr einer Woche wird man die neue App-Version als Update verteilen, derzeit gewährt man den Nutzer bereits eine kleine Vorschau darauf. Die App hat Microsoft von Grund neu entwickelt, um sie bestmöglich an das Apple iPhone anzupassen, dies soll sich in mehreren Bereichen des Programms bemerkbar machen. Nutzer dürfen von einer deutlich gesteigerten Geschwindigkeit profitieren, das Scrollen soll flüssiger laufen, das Wechseln zwischen Verschiedenen Kontaktlisten wird einfacher und das Versenden von Nachrichten an Offline-Kontakte wird möglich sein. Gruppenchats können zudem nun direkt aus dem Hub gestartet werden. Auch nützlich ist das Abgleichen der Benachrichtigungen über mehrere Geräte hinweg.

Skype für iPhone
Preis: Kostenlos+

[embedly

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Abofallen: Kunden von Mobilcom-Debitel, Vodafone und Klarmobil betroffen in Provider

House Targaryen: Spin-off von Game of Thrones geplant in Unterhaltung

Microsoft Surface Laptop 3 wird größer in Computer und Co.

Unitymedia streicht Aktivierungsgebühr erneut in Tarife

Tesla V10-Update mit YouTube, Netflix, Cuphead und mehr in Mobilität

YouTube streicht webbasierte TV-Oberfläche in Unterhaltung

Google Assistant: Android-App mit mehr aktiven Vorschlägen in Dienste

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Joyn: Chromecast-Unterstützung ist da in Unterhaltung

Samsung Galaxy One: S- und Note-Branding ab 2020 vereint? in Smartphones