Sony SmartBand Talk mit E-Paper-Display offiziell vorgestellt

Sony SmartBand Talk SWR30 Header

Sony hatte auf dem Event in Berlin nicht nur eine neue Smartwatch im Gepäck, es gab auch ein neues SmartBand namens Talk. Dieses besitzt die Besonderheit, dass es mit einem E-Paper-Display ausgestattet ist.

Wearables sind schon zwei Tage vor dem Messestart der IFA in aller Munde und auch Sony legte heute direkt mit zwei Geräten vor. Neben einer Uhr gab es auch ein neues SmartBand zu sehen. Das SmartBand Talk SWR30 besitzt ein E-Paper-Display, was dafür sorgt, dass es mehr Inhalte als sein Vorgänger auf dem Band anzeigen kann, aber gleichzeitig weiterhin wenig Akku benötigt.

SmartBand Talk Weiß

Das Display besitzt eine Größe von 1,4 Zoll und löst mit 296 x 128 Pixel auf, für die nötige Power sorgt ein sparsamer Cortex-M4-Prozessor und dazu gibt es noch NFC und Bluetooth, um es mit einem Smartphone zu verbinden. Wie der Name schon sagt, gibt es aber noch eine weitere Besonderheit, denn dank dem eingebauten Mikro kann man mit dem Gadget auch telefonieren.

Sony SmartBand Talk Farben (2)

Das Sony SmartBand Talk SWR30 soll noch in diesem Monat für 150 Euro im Einzelhandel landen und wem Schwarz oder Weiß zu langweilig ist, der kann ein Band in Blau, Rot, Grün und Pink nachkaufen und dieses wechseln. Der Akku hält im Schnitt drei Tage, wenn man das Gadget normal nutzt, und man kann mit dem SmartBand Talk ungefähr eine Stunde telefonieren.

Sony SmartBand Talk Farben (1)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung