Sony Xperia Tablet Z bekommt Update auf Android 4.2.2

Nachdem bereits das Sony Xperia Z und ZL die neue Firmware erhielten, ist nun auch der größte Vertreter der Z-Reihe mit dem Update auf Android 4.2.2 beschert worden.

Dabei trägt das Update mit 10.3.1.A.0.244 die gleiche Versionsnummer wie die aktuelle Firmware auf den Smartphone-Schwestermodellen.

lockscreen

Die Benutzeroberfläche wurde angepasst und ähnelt nun mehr den Telefonen, die Benachrichtigungen sind nach oben gewandert, die Softkeys in die Mitte des Bildschirms. Meiner Meinung nach eine ungeschickte Wahl, da man bei der Größe des Tablet Z die Daumen schon etwas verrenken muss, möchte man nicht umgreifen.

notifications

Ärgerlicher Nebeneffekt scheint auch zu sein, dass mit dem Update die Small Apps nicht mehr zugänglich sind, der entsprechende Punkt wurde wohl vergessen oder gestrichen.

Insgesamt also anscheinend eine eher durchwachsene Aktualisierung, es bleibt zu hoffen, dass Sony da schnell nachbessert. Wie immer gilt: Das Update wird nach und nach ausgerollt und euer Gerät ist nicht kaputt, nur weil es noch nichts anzeigt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung