Sony Xperia Z5 Premium löst nur bei Media-Inhalten in 4K auf

Xperia Z5 Premium

Sony sorgte auf der IFA vor ein paar Wochen für Diskussionen, denn man präsentierte das erste Smartphone mit einem 4K-Display. Doch 4K ist bei dem neuen Flaggschiff nur selten 4K, meistens löst es mit 1080p auf.

Dies hat Sony mittlerweile offiziell bestätigt. Die 4K-Auflösung soll wohl nur bei Medien ausgereizt werden. Das heißt Fotos und Videos können in 2160 x 3840 Pixel dargestellt werden. Das restliche System, also quasi die Android-UI, wird weiterhin in 1920 x 1080 Pixel dargestellt. Diese Aussage unterscheidet sich noch mal ein bisschen von der, die Sony auf der IFA in Berlin getroffen hat.

Xperia Z5 Premium features a 4K display with a resolution of 3840×2160 pixels based on SID Standard and enables all video and image content to be enjoyed in 4K resolution. All other content is displayed at 1080P or lower resolution in order to optimise the performance and battery stamina for this device, ensuring you can enjoy the 4K resolution when you need it most.

Der Grund für diesen Schritt ist simpel. Damit kann man gewährleisten, dass der Akku weiterhin zwei Tage durchhält und man spart sich die Anpassungen. Die komplette UI in einer neuen Auflösung zu basteln lohnt sich wohl kaum, denn es gibt nur ein Modell und das ist nicht gerade günstig. Sony wird selbst wissen, dass man davon nur eine sehr geringe Stückzahl verkaufen wird.

Am Ende des Tages bleibt also der Marketing-Effekt. Denn mal ehrlich: Fotos und Videos in 4K auf einem 5,5 Zoll großen Display sind sinnlos. Und eine VR-Brille, bei der man hochauflösende Inhalte sinnvoll nutzen könnte, gibt es von Sony nicht. Sony möchte das Xperia Z5 Premium ab November für 800 Euro verkaufen. Ich würde da im Moment das 100 Euro günstigere Z5 empfehlen.

via gsmarena quelle phonearena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.