SoundCloud bekommt Werbung

SoundCloud Logo Header

Der Musikstreaming-Dienst SoundCloud hat bekannt gegeben, dass man in Zukunft ein neues Programm für Partner anbieten möchte, welches diesen wiederum ermöglicht Werbung auf der Plattform anzuzeigen.

Eric und Alex, die beiden Gründer von SoundCloud, haben heute eine wichtige Ankündigung gemacht: SoundCloud bekommt Werbung. Der Dienst möchte so in Zukunft mehr Geld in die Kassen spielen und vor allem den Musikern eine Möglichkeit geben, wie sie mit ihrer Musik etwas verdienen können. Das ganze nennt sich On SoundCloud, weitere Details gibt es auf dieser Seite.

SoundCloud Update iPhone Header

Zum Start hat man sich aber erst mal nur wenige ausgewählte Partner mit ins Boot geholt, mit denen man diese neue Möglichkeit testen möchte. Außerdem wird die Werbung nur in den USA angezeigt. Sollte es gut laufen, wird man das Programm aber erweitern und weitere Partner ansprechen. Werbung ist ja immer so ein heikles Thema, vor allem wenn man so lange auf diese Option verzichtet hat, wie es bei SoundCloud der Fall ist. Ich glaube allerdings auch nicht, dass das die Nutzer abschrecken wird, wenn man es gut umsetzt, bin als großer Fan der Plattform aber natürlich auch ein kleines bisschen skeptisch.

via tnw quelle soundcloud

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.