Star Trek: Netflix zeigt neue Serie ab 2017 🖖🏻

Star Trek-Fans werden es schon mitbekommen haben: Es wird nächstes Jahr eine neue Serie geben. Netflix hat sich die entsprechenden Rechte gesichert.

In den USA wird ab Januar 2017 eine neue Star Trek-Serie ausgestrahlt, die sich der Sender CBS gesichert hat und die man dort über CBS All Access, einen VoD-Dienst, zur Verfügung stellen wird. International können sich Netflix-Kunden freuen, denn der Anbieter hat sich die Rechte für 188 Länder weltweit gesichert.

Innerhalb von 24 Stunden nach US-Ausstrahlung möchte man die jeweils neue Folge über die eigene Plattform anbieten. Unklar ist, ob es zum Start eine synchronisierte Version für den deutschen Markt geben wird. Einen Namen hat die Serie übrigens noch nicht, sie besitzt lediglich den Arbeitstitel „Star Trek“.

Fans von Star Trek können sich bis Ende des Jahres außerdem auch über 727 Folgen der alten Serien freuen, die Netflix noch 2016 verfügbar machen möchte. Das heißt alle Folgen von „Star Trek: The Original Series“, „Star Trek: The Next Generation“, „Star Trek: Deep Space Nine“, „Star Trek: Voyager“ und „Star Trek: Enterprise“ 🖖🏻

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.