[Statistik] Der Android Market hat die meisten kostenlosen Apps

Software

Der Marktforschungsdienst Distimo hat mal wieder eine Statistik veröffentlicht, in dem er unter anderem die großen App Stores vergleicht. Neben Anzahl der verfügbaren Apps, wird auch das Verhältnis von kostenpflichtigen zu kostenlosen Applikation dargestellt.

Dabei fällt auf, dass es im Nokia Ovi Store am meisten Bezahl-Apps gibt und im Android Market auffällig viele kostenlose Programme. Bei der reinen Anzahl der Apps hat Apple haushoch die Nase vorn.


Fehler melden14 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.