Stern.de gestaltet Mobilportal neu

Stern.de hat in Zusammenarbeit mit Cellular seinen mobilen Internetauftritt neu gestaltet und technisch verfeinert.

Zu den neuen Features gehören Infotainment-Formate, wie Wissenstests und Quiz, sowie der neue Bundesliga- Liveticker. Der Ticker ermöglicht es Fußballfans, alle Ergebnisse, Tabellen und Highlights des aktuellen Bundesliga-Spieltags auch unterwegs jederzeit zu verfolgen.

mstern

Sämtliche Features sind auch über die stern.de-Apps für iPhone und Google Android nutzbar. Beide Apps wurden ebenfalls auf die neue Optik von stern.de angepasst. Neue Social-Networking- Funktionen ermöglichen es den Nutzern, interessante Artikel aus den Apps direkt und komfortabel auf Facebook oder via Twitter zu posten und per E-Mail zu versenden.

via

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung