Stocard – Kundenkarten auf dem Android-Smartphone verwalten

Mit der kostenlosen Android-App Stocard hat man seine Kundenkarten immer am Mann. Keine lästige Plastekarte mehr mit sich herumtragen, denn hier muss man einfach nur den Barcode der jeweiligen Karte einscannen, oder die Kundennummer eingeben und abspeichern. Bei Bedarf muss man dann nur noch sein Smartphone-Display vorzeigen.

Über 80 Karten sind bereits in der App vorkonfiguriert, es lassen sich aber eigene hinzufügen. Egal ob Payback oder die Kundenkarte vom OBI Baumarkt, alles ist in einer App. Übersichtlich sortiert und immer griffbereit, ist das sicher nützlich.

Ich persönlich nutze zwar keine solcher Karten, wer aber Punkte sammelt bzw. regelmäßig Rabatte einheimst, der sollte sich Stocard mal ansehen.

Stocard im Android Market

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables