Symbian^3-Smartphone Nokia C7 ab November verfügbar, jetzt bereits vorbestellbar

Das Nokia C7, ein Consumer-Smartphone, welches dem Symbian^3-Betriebssystem läuft, ist ab sofort im Nokia Online-Shop gelistet und kann dort für 429 Euro vorbestellt werden.

Die technsichen Daten klingen ganz nett. So sind verbaut eine 8-Megapixel Vollfokus-Kamera (Dual LED-Blitz, 720p/25fps HD-Videoaufnahmen), eine VGA-Kamera an der Vorderseite, ein kapazitiver 3.5″ AMOLED-Touchscreen (640×360 Pixel nHD-Auflösung, Multitouch, Glasoberfläche), bis zu 350 MB freier Speicher und 8 GB interner Massenspeicher.

Neben Music Player, UKW Stereo-Radio, FM Transmitter, Mono-Lautsprecher, Ovi Suite, Ovi Music, Ovi Store, eingebauter aGPS-Empfänger und Ovi Maps, gibt es auch eine Funktion zur aktiven Geräuschunterdrückung für verbesserte Sprachqualität beim Telefonieren, WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 3.0, HSPA (HSDPA mit max. 10.2 Mbps, HSUPA mit max. 2.0 Mbps), Micro-USB-Anschluss, 2mm Nokia Ladebuchse, USB OTG (USB On-the-Go), Lage-/Bewegungssensor, 3.5mm AV-Buchse mit TV-Out, 1.200 mAh Akku (BL-5K) und ein ARM11-Prozessor mit 680 MHz Taktfrequenz.

Ab November soll das 130 Gramm schwere Smartphone in drei möglichen Farben ausgeliefert werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.