Synology Surveillance Station 8.1 veröffentlicht

Software

Die Surveillance Station ist eine App/Oberfläche für die Synology NAS, welche eine möglichst einfache Einbindung einer oder mehrerer Überwachungskameras ermöglicht. Auf diese Weise können Videos und Fotos ganz bequem im NAS gespeichert werden.

Mit dem letzten Update des Surveillance Studios auf Version 8.1 gab es wieder einige Neuerung und auch die von uns vor kurzem getestete Instar IN-8015 HD Kamera wird nun nativ unterstützt.

Abgesehen von der erweiterten Kompatibilitätsliste gibt es natürlich auch noch weitere Punkte auf der Liste der Updates in Version 8.1:

  • Remote-Archivierung von Aufnahmen
  • POS-Integration
  • Integration von Gegensprechanlagen
  • Home-Modus
  • HTML5-Unterstützung
  • GPU-Beschleunigung

Eine vollständige und detaillierte Liste der Updates findet ihr auf der Seite von Synology selbst. Die Surveillance Station 8.1 kann kostenlos im Paket-Zentrum in DSM heruntergeladen werden und ist kompatibel mit Synology DiskStations, RackStations und NVR-Modellen mit DSM 6.0 und höher.

via Synology


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.