TAT zeigt erste Applikationen für das Blackberry Playbook

Ihr erinnert euch vielleicht noch an The Astonishing Tribe, kurz TAT, welches von RIM im Dezember aufgekauft wurde? TAT ist ein Spezialist für Benutzeroberflächen und soll in Zukunft das User Interface von Blackberry etwas aufmöbeln. Als erstes ist wohl das Playbook dran, auf dem Mobile World Congress in Barcelona demonstrierten die Jungs zwei Applikationen für das Tablet und diese machen einen tollen Eindruck.

Bei der ersten App handelt es sich um Scrapbook, sie ermöglicht das bearbeiten von Bildern und ist mein persönlicher Favorit. Die zweite Anwendung Aura ist im Prinzip nur eine Wetter-App, jedoch kombiniert mit ein paar schicken Effekten und einem tollen User Interface. Die beiden Anwendungen wurden angeblich in nur einer Woche programmiert und sollen Entwicklern zeigen, wie einfach es ist ansprechene Programme oder Spiele für die Blackberry-Plattfrom zu entwickeln.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.