Telegram Desktop in neuer Version veröffentlicht

Dienste

Mit Veröffentlichung der Version 1.0 erhält der Desktop-Client des Messengers Telegram unter anderem ein komplett neues Design.

Im Gegensatz zu WhatsApp bietet Telegram einen vollwertigen Desktop-Client an, welcher auch an PC und Notebook die bequeme und vor allem Smartphone-unabhängige Nutzung des Dienstes ermöglicht. Ebenso wie die anderen Apps erhielt der Client in den vergangenen Monaten verschiedene Updates, dümpelte aber weiter auf einer 0.x-Versionsnummer herum.

Seit dieser Woche ist nun aber das Update auf Version 1.0 verfügbar, welches einige optische Änderungen mit sich bringt. So wanderten die Menüs beispielsweise in ein Hamburger-Menü auf der rechten Bildschirmseite und es sind neue Animationen dazu gekommen, wie man im Blog-Beitrag erklärt.

Insgesamt wirkt das Programm zudem etwas heller, was sich aber in Windeseile verändern lässt. Unterstützt werden nämlich auch verschiedene Themes, welche das Aussehen der Anwendung mit wenigen Klicks an den eigenen Geschmack anpassen. So existieren bereits verschiedene Dark Themes, Download und Bewertung sind über einen speziell eingerichteten Channel möglich.

Quelle: Telegram


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.