Deutsche Telekom: Advent DayFlat startet

Telekom Header
Deutsche Telekom

Die Telekom hatte vor etwa einer Woche für ihre Mobilfunkkunden die Advent DayFlat angekündigt. Heute nun startet diese.

Mit der Advent DayFlat können die meisten Telekom-Kunden an allen vier Wochenenden im Advent kostenlos unbegrenztes Datenvolumen über die „Advent DayFlat“ buchen. Los geht es damit am heutigen 30. November 2018.

Die „Advent DayFlat“ bietet also 24 Stunden lang deutschlandweit Surfen ohne Limit. Kunden können diese einmal an jedem der vier Wochenenden vor Weihnachten kostenlos nutzen. Die Buchung erfolgt über die MeinMagenta-App und ist jeweils von Freitag 0 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr möglich.

MeinMagenta
Preis: Kostenlos
MeinMagenta
Preis: Kostenlos

Telekom Advent DayFlat Infos

Folgende ergänzende Informationen zur Telekom Advent DayFlat sind zu beachten:

  • Teilnehmen können Privatkunden mit einem Telekom Mobilfunk-Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit, der Datenvolumen zum Surfen beinhaltet und in dem SpeedOn zubuchbar ist
  • Auch Prepaid-Karten mit Datenoption können teilnehmen (ausgenommen Family Card Start)
  • Telekom Business-Tarife sind von der Aktion ausdrücklich ausgenommen
  • Reine Datentarife, CombiCards, Family Cards und Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden, sind ebenfalls von der Aktion ausgenommen
  • Ist die Nutzungszeit der „Advent DayFlat“ abgelaufen, surft der Kunde mit seinem im Tarif inkludierten Datenvolumen weiter.

Zur Telekom Advent DayFlat →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.