Telekom StreamOn: 23 neue Partner an Bord – inklusive Google Play Filme & Serien

Telekom Streamon Header

Es gibt auch im März wieder neue Partner für Telekom StreamOn. Mit dabei sind verschiedene Radiosender, aber auch bekannte Dienste wie Google Play Filme & Serien.

Die Telekom startet mit 23 neuen StreamOn-Partnern in den März. Das zeigt die offizielle Partnerliste, welche pünktlich zum Monatsanfang aktualisiert wurde. Es gibt mal wieder viele neue Lokal- und Themenradios. Auch die Video-Angebote von bekannteren Diensten sind diesmal dabei. So ist nun endlich auch Google Play Filme & Serien in StreamOn enthalten.

Mittlerweile sind somit 144 Partner-Dienste für Musik-Streaming und 64 Partner-Dienste für Video-Streaming in StreamOn enthalten.

Neu ab 1. März 2018

StreamOn-Parter sind Antenne Düsseldorf, Antenne Niederrhein, Charivari
Energizerstyle, ffn-Comedy, ffn – nur 90er, ffn-Tannenbaum, gong fm, Hitkanal FM, NE-WS 89.4, Peppermint FM, Radio Bollerwagen, Radio Fairground, radio ffn, Radio Schwabmünchen, Radio Wuppertal, Radio 7, Radio 90,1, Welle Niederrhein, Deutsche Welle, Google Play Filme & Serien, Netzkino und Sky Sport Kompakt.

Die Bundesnetzagentur hatte Mitte Dezember 2017 Teile von Telekom StreamOn untersagt und befindet sich diesbezüglich mit der Telekom weiterhin im Rechtsstreit. Ein ähnliches Schicksal droht dem Gegenstück Vodafone Pass. Ausgang bisher offen.

Zu Telekom StreamOn →

mobiFlip
Google Play Filme und Serien auf dem Apple TV29. Dezember 2017 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.