Android 4.3 bringt Hardwareauslöser für die Kamera

Gastbeitrag

Ein Feature, welches bisher wohl an vielen vorbei gegangen ist (wohl auch, weil Google es nicht extra erwähnt hat), ist der seit Android 4.3 vorhandene physische Auslöser für die Kamera: Denn seit dem Update können die beiden Lautstärketasten dafür verwendet werden. Einziger Nachteil: Durch die Doppelbelegung kann darüber natürlich nicht die Kamera-App gestartet werden.

Auf meinem Galaxy Nexus finde ich es übrigens am bequemsten, das Handy für die Fotos trotzdem “normal” zu halten und mit dem Daumen der linken Hand die Lautstärketasten zum Fotografieren zu drücken.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.