Tennis auf dem Chromecast: Motion Tennis Cast für Android veröffentlicht

Motion Tennis

Der Spiele-Entwickler Rolocule Games hat mit Motion Tennis Cast ein bewegungsgesteuertes Spiel im Playstore veröffentlicht. Doch die Bewegungssteuerung ist noch nicht der Clou, nein das Spiel wird via Chromecast und Smartphone auf dem TV gezockt! Als i-Tüpfelchen bietet der Hersteller sogar bald noch die Option an, das Motion Tennis nicht via Sensoren des Handys, sondern der Android Wear Smartwatch zu spielen. Ziemlich coole Umsetzung, wie ich finde.

Natürlich dürfen hierbei keine monströsen Grafiken erwartet werden, da die Verbindung zum Chromecast von Haus aus auch schon eine kleine Verzögerung beinhaltet. Dennoch macht das Spiel gut was her und lässt nicht sofort Langeweile aufkommen. Natürlich erinnert Motion Tennis nicht nur durch die Steuerung an Spiele der Nintendos Wii Konsole.

Motion Tennis Cast
Preis: Kostenlos+

Motion Tennis Cast arbeitet mit Smartphones mit installiertem Android OS v4.2.2 (JellyBean) oder neuer und die Endgeräte sollten das Screen Mirroring vom Chromecast, Miracast oder AllShareCast unterstützen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.