Touch-Benutzerschnittstelle SPB Mobile Shell offiziell in Version 3 erschienen

Nach einigem Hin und Her steht die Version 3 der SPB Mobile Shell ab sofort auf den SPB-Servern zum Download zur Verfügung. Die Software ist der Nachfolger der sehr beliebten Touch-Benutzerschnittstelle SPB Mobile Shell 2 und kann kostenlos für 15 Tage getestet werden. Die SPB Mobile Shell wurde grundlegend überarbeitet und greift nun tiefer als je zuvor in das Windows Mobile-System ein. Es gibt nun einen Professionellen- und Freizeit-Homescreen, neue Kontakte- und Programmverwaltung und jede Menge grafische Überarbeitungen.

Die SPB Mobile Shell scroll nun sehr weich und soll auch auf älteren Pocket PCs flüssig laufen. Egal Ob QVGA, VGA, WVGA-Auflösung und egal ob Hoch- oder Querformat, die Mobiel Shell 3 kommt mit allem klar. Damit stellt sie eine echte Alternative zu HTCs TouchFlo dar und das auf (fast) jedem Pocket PC.



Weitere Informationen:

Download: SPB Mobile Shell | ScreenshotsLive-Video bei YouTube

[tab:Spenden und verlinkt werden]

Mit einer Spende unterstützt Du mobiFlip.de und bedankst dich gleichzeitig für gelieferte Inhalte.
Klicke hier für weitere Informationen.

Das Spenden-Formular findest du in der rechten Sidebar.Danke!

[/spoiler]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen