Tropico: Kult-Spiel erscheint noch dieses Jahr für das iPad

Tropico Ipad Header

Mit Tropico wird im Laufe des Jahres ein weiteres Kult-Spiel in einer Umsetzung für das iPad erscheinen. Der Ankündigung von Feral Interactive zufolge soll es sich um einen Premium-Titel handeln, bei dem man auf ein Free-to-Play-Modell verzichten möchte.

Seit 17 Jahren gibt es bereits die Spiele der Tropico-Reihe, in denen man als Diktator seine eigene Insel verwalten und den eigenen Umsturz verhindern muss. Erstmals soll neben den typischen PC- und Konsolen-Titeln nun bald auch eine Umsetzung für mobile Endgeräte folgen.

Genauer gesagt plant man eine iOS-Version von Tropico, die es exklusiv auf dem iPad geben wird. Für diese hat sich Kalypso Media mit Feral Interactive zusammengetan, die sich in der Vergangenheit beispielsweise bereits für die Mobil-Version von Total War: Rome verantwortlich zeigten.

Informationen zu den Inhalten der iPad-Version von Tropico wurden bislang zwar noch nicht bekanntgegeben. Da man einen Premium-Titel plant, kann allerdings von einem ähnlichen Funktionsumfang wie bei den Desktop-Titeln ausgegangen werden. Bewusst verzichtet man auf In-App-Käufe sowie die Umsetzung als Free-to-Play-Titel, was viele Spieler freuen dürfte. Unklar ist daher jedoch auch der einmal fällige Kaufpreis, der vermutlich nicht sonderlich niedrig ausfallen wird.

Genauere Details zum Erscheinungstermin von Tropico für das iPad wurden bislang ebenfalls noch nicht bekanntgegeben. Erst einmal wissen wir nur, dass ein Release noch im Laufe des Jahres geplant ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.