Trotz Einladungslink: Google begrenzt Anmeldungen zu Google Plus weiterhin

Ich habe mir schon fast so etwas gedacht, nun aber die ersten Bestätigungen von einigen Lesern erhalten. Google begrenzt die Anmeldungen zu Google Plus weiterhin und das trotz Einladungslink.

Normalerweise sollten sich 150 Personen pro Link bei Google Plus anmelden können, was auch gestern ganz gut geklappt hat. Jetzt haben aber die ersten Nutzer eine Meldung erhalten, dass sie sich noch etwas gedulden müssen, obwohl sie über diesen Link gegangen sind. So schreibt Till z.B. in den Kommentaren:

Jemand, der sich über meinen Einladungslink anmelden wollte, ist jetzt in der “Warteschlange” […]

Hat sich Google etwas übernommen und noch nicht genug Ressourcen für Google Plus bereitgestellt, will man wieder künstliche Verknappung schaffen, um es interessant zu halten, oder gab es gar größere Probleme? Bisher gibt es keine offizielle Aussage dazu. Im Zweifelsfall, sollte man einfach verschiedene Einladungslinks probieren.

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.