Twitter für Android und iOS: Update bringt Medien-Vorschau

twitter logo

Twitter für Android und iOS hat soeben ein Update erhalten, welches eine lange gewünschte Änderung mit sich bringt und zwar die Medien-Vorschau direkt in der Timeline. Zwar lässt sich diese Option auch in den Einstellungen deaktivieren, um Datenvolumen zu sparen, aber den meisten Nutzern dürfte sie entgegen kommen. Fotos und Videos werden nun direkt als Vorschau eingeblendet. Leider funktioniert das (wieder mal) nicht bei externen Diensten wie zum Beispiel Instagram, droplr und Co., sondern anscheinend nur mit Bildern, die man direkt bei Twitter hochlädt.

Auch das Antworten oder Retweeten direkt von einem Tweet aus der Timeline heraus ist in der neuen Version möglich. Im Grunde also alles wie immer: Nettes Update, aber weiterhin gibt es Luft nach oben.

Twitter
Preis: Kostenlos
‎Twitter
Preis: Kostenlos

Screenshot_2013-10-29-20-09-30 1

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming