Twitter veröffentlicht neues Timeline-Widget

News

Twitter hat ein neues Widget für Webseiten vorgestellt, welches es euch als Benutzer erlaubt eure komplette Timeline in eure Webseite einzubinden. Damit können euch eure Besucher nicht nur direkt folgen, sondern bleiben auch ohne Twitter-Account immer auf dem Laufenden über eure Statusmeldungen. Ist man als Besucher bei Twitter eingeloggt, kann man zudem direkt aus dem Widget heraus Tweets als @-Reply absenden. Über eine Unterseite bei Twitter lässt sich das Widget nach den eigenen Wünschen anpassen, dort kann man auch direkt die Webseiten angeben, in die das Widget integriert werden darf. Da auch über Twitter gesendete Inhalte wie Bilder, Videos und Co. direkt angezeigt werden, eignet sich das Widget auch für Live-Berichterstattungen. Nachfolgend seht ihr ein Beispielwidget von unserem Twitter-Account.



1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.