UmiDigi C Note: Einsteiger-Smartphone im Gewand des UMi Z angekündigt

Die chinesische Marke UmiDigi, bis vor Kurzem noch als UMi bekannt, hat mit dem UmiDigi C Note ein neues Smartphone der Einsteiger-Klasse angekündigt. Das Modell, welches dem UMi Z optisch stark ähnelt, soll im Vorverkauf nur 139,99 US-Dollar kosten.

Mit dem UmiDigi C Note wird es schon bald ein neues Smartphone zu kaufen geben, welches zu einem niedrigeren Preis die schicke Optik des UMi Z bietet. Ausgestattet ist das neue Modell mit einem 5,5 Zoll großen FullHD-Display von Sharp, einem MediaTek MT6737T Quad-Core-Prozessor und 3 GB Arbeitsspeicher. Des Weiteren sind 32 GB an internem Speicher verbaut und die Hauptkamera mit PDAF löst mit 13 Megapixeln auf.

Starker 3.800 mAh-Akku verbaut

Von den hierzulande erhältlichen Einsteiger-Smartphones unterscheidet sich das UmiDigi C Note vor allem durch seinen 3.800 mAh starken Akku, der in Anbetracht der restlichen Ausstattung eine Laufzeit von 2 Tagen ermöglichen sollte. Abgerundet wird das Gesamtpaket zu guter Letzt noch von einer 5-Megapixel-Frontcam und Android 7.0 Nougat als Betriebssystem.

Im Vorverkauf wird das UmiDigi C Note voraussichtlich faire 139,99 US-Dollar kosten, danach soll der Preis auf 149,99 US-Dollar steigen. Ab wann die ersten Vorbestellungen angenommen werden, ist bislang allerdings noch nicht bekannt.

Quelle: UmiDigi via: CMM

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.