Videochat Google Plus Hangout in Zukunft offen für die Integration in andere Produkte

Der Videochat Google Plus Hangout kann höchstwahrscheinlich in Zukunft auch mit anderen Videochat-Programmen genutzt werde, dies lies zumindest der Tech Lead, Google Realtime Communications namens Justin Uberti in seinem Blog verlauten.

Google plant, die Spezifikationen, die nötig sind, um Hangout zu nutzen in Zukunft zu veröffentlichen. Dies könnte einen Run von Drittanbietern auslösen und Skype mächtig Konkurrenz machen. Ob der Zungang bzw. eine entsprechende API kostenfrei zur Verfügung gestellt wird und wann diese genau kommt, ist derzeit noch unklar. (via)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables