Vine: Inoffizielle App für Windows Phone in Arbeit

vine_logo_lrg

Kaum veröffentlicht Twitter seine hauseigene Kurvideo-App Vine für Android, da gibt es noch etwas zu diesem Thema zu berichten. Offenbar können wir in Kürze mit einer inoffiziellen Lösung für Windows Phone rechnen, die vom Entwickler Rudy Huyn realisiert wird. Dieser hat nun nämlich ein erstes Video einer Vorabversion der App veröffentlicht, was schon mal einen ganz soliden Eindruck macht. Schade, dass die großen IT-Firmen und Netzwerke nicht auch an Nutzer von Windows Phone denken, schön hingegen, dass die Community und freie Entwickler diese Lücke füllen. Wer wie ich die Anfänge von Android mitgemacht hat, dem kommt das sogar etwas bekannt vor. Damals musste man auch auf so manche inoffizielle Lösung setzen, weil App XYZ nur für iOS zu haben war.

Quelle reddit Danke Thomas W.!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming