Vine für Android veröffentlicht

News

Twitter hat heute in einem Blog-Post bekannt gegeben, dass Vine für Android endlich fertig ist und ab sofort kostenlos bei Google Play runtergeladen werden kann. Bei Vine handelt es sich um eine Art Videodienst von Twitter, den es schon seit einer ganzen Weile für das iPhone gibt und der in den letzten Wochen durchaus zulegen konnte. Die Anwendung für Android dürfte dann noch mal für einen ordentlichen Schub an Nutzern sorgen. Vine für Android enthält die gleichen Funktionen, wie die iOS-App, hat mit “Zoom” allerdings auch noch ein exklusives Feature mit an Bord. In den nächsten Wochen möchte man dann auch noch mehr Druck bei der Entwicklung machen, Support für Frontkamera, Hashtags und das Teilen zu Facebook sind nur ein paar der kommenden Funktionen. Vine für Android benötigt allerdings mindestens Android 4.0.

Preis: Kostenlos

quelle twitter


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.